Dienstag, 5. August 2014

Ein wenig hiervon ........ ein wenig davon ........

Halli Hallo ihr Lieben, wer von euch ist denn noch im Lande? Die Ferienzeit hat nun langsam alle erreicht und sicher genießen schon viele von euch die Zeit in einem fernen Feriendomizil. Nun, da es bei mir mit dem Urlaub noch etwas dauert, war ich in meiner Freizeit etwas kreativ.
Zu allererst wollte ich so gerne die Badeherzen, die ich auf dem Blog bei der lieben Smilla gesehen hatte ausprobieren. Es war zwar ein wenig schwierig die Zutaten zu bekommen, aber in der Apotheke meines Vertrauens bin ich dann fündig geworden. Der nette Apotheker hat mir fast alles besorgt und den Rest bekam ich im Reformhaus.
Nun, bei mir sind es allerdings keine Herzen geworden, aber seht selbst!
Nachdem ich nun wieder auf den Geschmack gekommen war, habe ich mit einem meiner Lieblingswerkstoffe gewerkelt. Na was glaubt ihr? Ja, ich mag Holz! Ab und zu wird gesägt, angemalt, geklebt, verziert und was weiß ich, was mir zu diesem Material für Ideen kommen.
Diesmal sind ein paar Schilder entstanden. Ich habe mir ein paar Sprüche ausgedacht und diese wurden auf meinen gesägten Brettchen verewigt.
Dieser Spruch ist natürlich nicht von mir, aber ich finde ihn auch heute noch sehr schön und manchmal auch sehr passend!
Was soll ich sagen, meine Schilder befinden sich schon nicht mehr in meinen Händen. Ich hoffe sie finden Gefallen und einen würdigen Platz in einer schönen Garten- oder Balkonecke!
So, meine Lieben nun wisst ihr was ich so die letzten Tage getrieben habe. Ach ja, und mit dieser Schönheit, die mit meiner Nähmaschine entstanden ist, möchte ich mich für heute von euch verabschieden!
Ihr lieben Bloggermädels ich wünsche euch eine schöne Zeit und seit alle lieb gegrüßt von Annisa

Kommentare:

  1. Hej liebe Annisa,
    die Badefische sehen supppppppppper aus.
    Ich möchte die auch mit meiner Freundin Silvie bald mal selbst machen.
    Das fühlt sich sicher total gut auf der Haut an.

    Übrigens...Die Schilder sind toll geworden!!!!

    Hab noch einen feinen Tag!!!!

    Herzliche Grüße
    und ein *drücker für dich*

    Deine Tina

    PS: Antwort auf Email kommt heute oder morgen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, guten Morgen Andrea,
    sende Dir ganz liebe Gute-Morgen-Grüße und hab einen schönen Tag.
    Die Fische sehen toll aus.Die riechen auch ganz bestimmt super lecker, oder?
    Auch Deine Schilder sind sehr schön geworden. So ich muss losmachen.
    GGGGGLG
    CLaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    die Fische sehen ja toll aus und bestimmt riechen
    sie total gut. Ich mag so selbstgemachte Seifen ja
    total gerne.
    Wir sind auch im Ferienmodus :-)) Die Jungs genießen
    die Ferien in vollen zügen (und ich auch, endlich kein
    Schulstress mehr). Nächste Woche gehts ein wenig
    in den Urlaub.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annisa!

    Du hast ja vieles fertig gestellt!
    Die Fische sind toll gelungen. Ebenso auch die hübschen Schilder!
    So ist es doch eine sinnvolle Beschäftigung bis zu Deinem Urlaub! :-)

    Liebe, sonnige Grüße, und einen schönen Tag!
    Trix

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annisa,
    auch in Fischform find ich die Seife äußerst hübsch!Mal was anderes!
    Deine Schilder verbreiten auch gleich gute Laune:)
    Hab einen schönen Tag!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  6. . . . die Seife liegt bestimmt gut in der Hand und riecht sicher umwerfend!!! Deine Schilder gefallen mir auch gut - vor allem der letzte Spruch hat mich gleich an meine Kindheit und mein Poesiealbum erinnert . . . das muss ich glatt mal wieder suchen ;O)
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Annisa,
    ich bin auch noch da!!
    Ja es sind schpn wirklich viele im Urlaub.
    Deine Seifefische sehen irgendwie lecker aus ;)
    Liegt wohl daran das ich noch kein Mittag hatte ;)
    Deinen Spruch vom Holzschildchen kenne ich noxh aus der Zeit wo Poesiealben in waren.
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Annisa,
    die Seifenfischlein sehen toll aus, ich würd sie glaub ich gar nicht benutzen, sondern als Deko ins Bad legen. Duften bestimmt herrlich!
    Die Holzschilder sind toll. Das möchte ich auch so gern mal ausprobieren...suche noch nach einer einfachen Möglichkeit die Schrift so schön hinzubekommen.
    Ganz liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  9. DANKE DANKE DANKE... hab dir grad noch ne Mail geschickt ☺☺☺♥♥♥
    Viele liebe Grüße
    Ulli♥♥♥. die jetzt stolzer Besitzer eines solchen tollen Schildes ist !

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Annisa,
    die Fische sehen toll aus und duften bestimmt auch
    seeehr gut!
    Die kleinen Schilder.....sehr schön!
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Annisa, ich bin auch da, aber da so viele weg sind, muss ich ganz viel arbeiten und komme gar nicht dazu, irgendetwas zu nähen. Aber ich lese fleissig mit bei all den lieben Bloggerinnen. Die Seifenfische sehen ja schön aus. Mir gefällt es, wenn man da die Blüten sieht. Deine Holzschilder sind toll geworden. Auch mit den Sprüchen sind sie sehr stimmungsvoll. Hab eine schöne Zeit,
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Annisa!
    Ich bin auch noch da. Wir fahren erst am Montag.
    Deine Badefische sind total niedlich geworden und die Schilder sind dir gut gelungen. Die Sprüche kenne ich auch noch aus dem Poesiealbum.
    Da wrrden sich die neuen Besitzer freuen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Du warst aber fleißig, schöne Sachen hast du gewerkelt. Wenn man erstmal anfängt, dann mag man gar nicht mehr aufhören,gell. In meinem nächsten Post gibt es auch bemaltes Holz, ich mag das auch zu gern. Der Rosen,Tulpen,Nelken Spruch erinnert mich an meine Schulzeit. Poesiealbum, da stand er auch bei mir drin.
    Alles Liebe
    Birthe

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Annisa,
    ohhhhhhhhhh... du warst ja sooooo fleissig! Da muss ich mir gerade ein Beispiel an dir nehmen! Bin eben noch immer mit meinen Angefangenen Werken beschäftigt! :-(
    Deine Badefische zauberhaft und die Schilder allerliebst ...und die kleine Rose traumhaft!
    Wünsche dir einen wundervollen Tag!
    as herzlichs Grüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Hi Du Liebe,
    Fische gehören ins Wasser. Deine finde ich ganz toll und das Rezept dafür hört sich richtig gut an. Deine Schilder sind auch super.
    Du darfst gerne weiterhin so fleißig sein :-)
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  16. MEI DU bisch echt ein MULTITALENT;;;
    tolle SCHUIDLN,,,ggggg
    MEINE san leida nit selber gmacht,,,
    aber scheeeen das bei meiner VERLOSUNG
    mitmachst des gfreit mi..
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Annisa,
    bin gerade über die schöne Blogvorstellung bei Ulli's Welt zu dir gekommen. Und schön ist's bei dir - habe mich gleich mal eingetragen.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Annisa,
    irgendwie klappt das mit dem kommentieren nicht. Ich versuch's noch mal.
    Die Zutaten kannst du auch online bei Jean Pütz oder dem Spinnrad bekommen.
    Ich finde die kleinen Fische super gut gelungen und die Rose ist traumhaft schön.
    Alles Liebe
    Sissi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Annisa.....erst einmal ganz lieben Dank für all deine Besuche und Kommentare bei mir!
    Freu mich immer wieder aus NEUE:))))
    Deine Schilder sind wirklich sehr hübsch geworden und dein "Fisch-Rezept " hört sich gut an!
    Ganz liebe Pippi-Grüßkes schick ich dir!

    AntwortenLöschen