Sonntag, 13. April 2014

Ein neues Gänseei und Nettigkeiten ........

Ermutigt durch eure vielen lieben Kommentare zu meinen bemalten Gänseeiern, habe ich Pinsel und Farbe noch Mal hervorgekramt. Das Gänseei hatte ich mir schon im letzten Jahr besorgt.
Ja und was soll ich sagen, es ist wieder ein Blumenkind aus einem Buch von Ida Bohatta geworden.
Dieses Motiv hatte es mir schon sehr lange angetan und es ist passend zur Jahreszeit, denn sie blühen zur Zeit an schattigen Waldrändern und Lichtungen.
                                    Buschwindröschen
                              Ist es auch so kalt und rauh,
                            dass man es gar nicht glauben kann,
                           dass jemals wieder Frühling wird,
                           das Buschwindröschen glaubt daran.
                            Wer fest an Licht und Frühling glaubt,
                              kann auch den Winter zwingen
                              und wie das Buschwindröschen
                               den lieben Frühling bringen
                                                              Ida Bohatta
Jetzt möchte ich mich noch ganz herzlich für eure vielen Tipps hinsichtlich des Problems, dass ich in letzter Zeit beim eintragen als Leser hatte. Wie ich jetzt gemerkt habe, ging es mir nicht alleine so. Das witzige an dieser Sache war allerdings, kaum das mein Post veröffentlicht war und ich es erneut mit dem Eintragen versuchte, klappte es! Ja, das war wohl ein absoluter Vorführeffekt! Na, egal die Ratschläge werde ich mir auf alle Fälle gut merken, denn wer weiß wie lange es so bleibt.
Jetzt möchte ich euch noch Post von der liebenTrix zeigen. Es ist zwar schon ein Weilchen her das ich sie bekam, aber deshalb noch nicht vergessen.
Ich war bei ihren Nettigkeiten dabei und ich habe mich sehr über ihre Überraschung gefreut. Es war so liebevoll eingepackt, das ich direkt etwas aufgeregt beim auspacken war.
Das schöne Lesezeichen ziert nun mein Lieblingsbackbuch. Ganz zauberhaft schaut es aus mit der schönen Spitze und dem süßen Herz.
Das kleine Vögelchen hat seinen Platz in einem treibenden Heidelbeerzweig gefunden. Nun ist auch mein Hase nicht mehr ganz so alleine in der Küche und die meine kleinen Windlichter passen perfekt zum Vögelchen!
Heute nun möchte ich euch gerne eine Freude mit einer Nettigkeit von mir machen. Ich denke die Meisten kennen es ja schon, aber für alle anderen hier noch Mal die Spielregeln. Die ersten Drei die mir unter diesem Post einen Kommentar hinterlassen, bekommen von mir eine Nettigkeit. Diese Drei sollten allerdings diese Aktion weiterführen. Wer nicht mitmachen möchte, vermerkt das bitte in seinem Kommentar und der Nächste rutscht nach.
Für Birgit, Tanja und Kebo eine kleine Info die Post an euch ist unterwegs!
Leider dauert es bei mir immer ein paar Tage länger bis ich zum Versenden komme, aber ich denke ihr freut euch trotzdem, wenn ihr die Nettigkeit bekommt.
Ich bin gespannt, wen ich als nächstes Überraschen darf!
Mit diesem Foto von meinem Osterzweig wünsche ich euch einen schönen Start in die neue Woche.
Ganz liebe Grüße Annisa

Kommentare:

  1. Hallo Annisa,
    Deine bemalten Eier sind total traumhaft. sehr schöne Arbeit.
    Die Nettigkeit von Trix ist wirklich wunderschön, da hätte mich mich auch gefreut.
    Und Dein Häschen ist der Knaller.
    Ich möchte bei dieser Nettigkeiten Runde nicht mit machen (ich bin schon mehrmals vergeben) aber vielleicht beim nächsten mal.
    Liebe Grüße und mach es Dir nett
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Annisa,
    diese schönen Buschwindröschen erinnern mich an meine Kindheit da haben wir sie liebend gerne gepflückt.
    Deine bemalten Eier sind wunderschön geworden.Diese Blumenkinder haben fast was elfenhaftes an sich.

    Deine Tina

    PS: Bitte nicht böse sein aber ich möchte bei den Nettigkeiten pausieren und nicht mitmachen :-) Weil ich gerade sehe , dass ich die erste bin die hier kommentiert.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Annisa,
    auch dieses Ei ist wunderschön geworden. Es passt so schön zu den anderen.
    Und auch Trix Nettigkeiten passen ja perfekt zu Deiner Deko.
    Dir wünsche ich einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüßt
    Nicole
    Könntest Du mir bitte kurz eine Info geben, ob Dein Wichtelpäckchen angekommen ist?
    Es ist nämlich schon ewig an Dich unterwegs....

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annisa
    Danke für Dienen Besuch bei mir. Ronja hat sich sehr über Dein Kommentar gefreut ;-) Hat heute Morgen schon wieder an dem silbenen Ding gesessen :-)))
    Deine Zeichenkünste sind ja ganz bezaubernd. Diese schön bemalten Eier erinnern mich an meine Kindheit. Dort hatten wir diese auch immer am Osterzweig hängen, und meine Oma hat jedes Mal das alte Zeitungspapier aufgehoben in welchem sie eingepackt waren.
    ui und ganz viele liebe Nettigkeiten hast Du bekommen. Ich klinke mich auch aus. Ich mache gerne ein anderes Mal mit, aber momentan fehlt mir die Zeit dazu. Nach Ostern habe ich wahrscheinlich mehr Luft. :-)))
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. hab jetzt grad zu mein ENKAL den LEON sagen können ,
    was des für ah BLUMAL is des BUSCHWINDRÖSCHEN,,
    weil er mir gestern welche gepflückt hat
    und i nimmer gwust hab wia de heißen,,,
    mei i gfrei mi scho aufs PACKTL--freu..freu...
    DRUCK di UND DANKE für de liabe NACHRICHT::
    VOLLE nett.. bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. Ach Annisa,

    die sind ja wieder ganz wunderhübsch. Und sei nicht traurig, dass du nicht zum Karten basteln gekommen bist. Dafür hast du die allerschönsten Himmelsfotos.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annisa,

      sei mir nicht böse, aber ich würde auch gerne aussetzen mit der Nettigkeitenunde. Ich habe gestern gerade wieder Sachen abgeschickt...

      Liebe Grüße aus Berlin
      Doreen

      Löschen
  7. Liebe Annisa!

    Das freut mich, dass alles ein Plätzchen gefunden hat!

    Doch Dein Gänseei ist bezaubernd filigran gestaltet!

    Ich habe nach der nunmehr vierten Runde momentan leider keine Kapazitäten mehr... .
    Die letzte ist heute angelaufen!

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Annisa,
    was bin ich doch neidisch (ich weiß gar nicht, wie oft ich das schon erwähnt habe in den ganzen Kommentaren, die ich bislang geschrieben hab ...*grins*). Was für eine Kunst, Eier so schön zu bemalen. Und was für ein ruhiges Händchen musst du haben, toll!!!
    Bis bald und ganz viele liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Annisa,
    zuerst herzlichen Dank für deinen netten Anruf - das ist doch mal was besonderes gewesen :)
    Deine bemalten Eier sind wunderschön, bow, hast du Talent.
    Die Bücher von Ida Bohatta habe ich als Kind heiß geliebt - sie stehen bei mir immer noch im Regal und werden von Besucherkindern und auch von mir gerne angeschaut.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Annisa,
    oh,noch so ein hübsches,von dir bemaltes Gänseei und es passt wunderbar zu deinen schon vorhandenen!
    Buschwindröschen liebe ich auch sehr und inzwischen wachsen sie sogar gleich bei uns hinter dem Wohnhaus.
    Eine schöne Woche wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Annisa!
    wunderschön Dein "neues Ei"! Ich geniesse Deine Bilder sehr...
    Ich habe Dir in meinem Blog auf Deine Frage geantwortet.. Lieben Dank für den Kommentar!
    Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Annisa ..
    Ich mag Buschwindröschen sehr gerne ... nd Dein bemaltes Ei ist wunderschön geworden ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Annisa, jetzt habe ich doch endlich deinen blog entdeckt und da es mir gefällt, bleibe ich gleich! Dein bemaltes Ei finde ich ganz superschön - ich habe schon ewig nicht mehr gemalt. Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Annisa,
    Wunderschönes Kunstwerk hast Du wieder gezaubert.
    Tolles Präsentvon der lieben Tirx. Ich mag solche Aktionen,
    Leider bin ich immer wieder zu spaet. Es hat sich eh noch
    Ein Post von Dir an mir vorbeigeschmuggelt. Werde Dich also
    Gleich nochmal besuchen.
    Ggggglg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Annisa,
    wieder ganz zauberhaft das "Ida Bohatta" Gänseei... und vielen Dank schon mal vorab, ich freu mich schon... hoffentlich geht die Post sorgsam damit um...
    Herzliche Grüße und bis bald,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Annisa,
    die Birigt hat gerade Deinen Blog vorstellst (unseren auch - freu :-))
    Mußte doch gleich bei Dir vorbeischauen. Wow - wunderschöne Eier
    sind das ja geworden und Buschwindröschen sind einfach zauberhaft.
    Ich geh jetzt noch ein bißchen bei Dir schauen....
    Liebe Grüße bis bald
    Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Annisa,
    das ist ja auch wieder ein wunderschönes Ei, ich hätte wohl nicht so ne ruhige Hand dafür.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Annisa,
    Dein Päckchen ist heute eingetroffen und ich freue mich sehr über die lieben Worte und die liebevoll ausgesuchten "Nettigkeiten". Herzlichen Dank dafür!
    Dir und Deinen lieben Frohe Ostern,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Annisa
    Stimmt ads hattest Du damals geschrieben. Hmm aber wen ich mir so überlege für ein T Shirt den ganzen Stoff so fest zu stecken... Na bravo :-) Bin halt schon manchmal etwas ungeduldig.
    Aber es ist die Arbeit wert habe ich gestern festgestellt.
    GLG
    Tanja

    AntwortenLöschen