Sonntag, 2. März 2014

Zu Besuch bei ..........

So, nun komme ich endlich dazu, euch zu erzählen was ich gestern so getrieben habe. Ich hatte frei, aber diesen Tag hatte ich schon eine ganze Weile verplant. Gleich als die neuen Termine für den Stoffmarkt veröffentlich wurden, merkte ich mir den 1. März in Oberhausen vor. Erst schön Stoff kaufen und dann ein wenig schoppen. Gesagt, getan, aber mir kam dann noch eine spontane Idee. Wir, meine Tochter Sarah und ich könnten auch noch bei Claudia in ihrem Atelier Kunterbunt vorbeischauen.
Claudia habe ich beim bloggen kennengelernt, aber wir hatten uns noch nie gesehen. Schon vor einer Woche wollte ich dort hin, zur Frühlingsausstellung, aber das wäre dann doch ein wenig viel geworden. Um sicher zu gehen, das ich sie auch antreffe, wurde noch schnell telefoniert und ein paar Kilometer später standen wir uns dann gegenüber. Die Freude war groß und es war so herzlich. So als kennen wir uns schon ewig und hätten uns nur lange nicht gesehen.
Claudia es war echt toll bei dir und sehr gerne können wir das wiederholen. Ich finde es schön dich persönlich kennengelernt zu haben. In deinem Attelier steckt so viel Liebe drin, ich habe gemerkt, das es dir sehr wichtig ist das auch zu zeigen.
Anschließend sind wir weiter zum Stoffmarkt gefahren. Ich wollte Spitzen, Litze und natürlich Stoff.
Nach einer guten halben Stunde hatte ich alles gefunden. Nun glaubt nur nicht das wir schon genug hatten. Nein, es wurde noch geschoppt. In einer großen Shoppingmall wurden vor allem die Bedürfnisse meiner Tochter mehr als gestillt. Sie hat sich so schöne Anziehsachen gekauft! Nach einem ereignisreichen Tag traten wir unsere Heimatfahrt an.
Nun schicke ich euch ganz liebe Grüße von hier und wünsche euch noch einen schönen Restsonntag.
Bis bald Annisa

Kommentare:

  1. AHHHH scheeeen DU host de CLAUDIA...
    kennenglernt; meiiii DES GFREIT MI FÜR DI....
    . i find des ah immer so nett WENN ma BLOGGERMÄDLS trifft... freu... freu.
    . mei und über dei....
    liabe NACHRICHT hob i mi ah volle gfreit;;;;
    BUSSALE BIS BALD DE BIRGIT:::

    AntwortenLöschen
  2. Dann warst Du das also auf Claudias Blog, diese sympathische Bloggerin.
    Wie schön, jetzt weiß ich endlich, mit wem ich hier soviel maile....
    Das war bestimmt ein ganz toller Tag, denn Claudias Lädchen möchte ich auch unbedingt mal besuchen.
    Deine Wichtelmail habe ich heute morgen erhalten, jetzt kann eigentlich nichts mehr schief gehen.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Meine liebe Andrea,
    ich freue mich echt soooo riesig, das wir zwei uns kennengelernt haben.
    Fahre jetzt zum Shoppen und melde mich später nochmal ausführlich.
    Ganz ganz lieben Dank für die Fotos hier. DANKE!
    Toll, dass Ihr noch so einen schönen Samstag hattet und Deine Tochter
    noch so richtig zugeschlagen hat.
    Wir sehen uns bald wieder. GGGGGGLG
    Deine Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es toll wenn sich Blogger auch mal persönlich kennenlernen.
    Schön das es bei Euch geklappt hat..
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annisa,oh ja...eins meiner Lieblingsgeschäftchen. leider könnte ich diesmal nicht, war mit meinem Mann wellnässen,, aber zur Weihnchtsausstellung waren wir da. Und. Bei der nächsten hoffentlich auch!
    Schön, dass es dir auch so gut gefallen hat.
    Lieben Gruss von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Annisa,

    dein Wochenende klingt aber auch nicht schlecht! Ein Traum...Stoffmarkt...herrlich! Ja, mein kleiner Bengel, der haut Schoten raus. Wir sitzen jedes Mal kopfschüttelnd da. Und, ja der Sand dort in Polen ist sehr fein (ist er in Warnemünde aber auch) und fast weiß. Lohnt sich auf jeden Fall mal dort hin zu fahren. Das einzig blöde ist, das es schon ganz schön weit ist. Von uns aus geht es ja noch. So knappe 4 Stunden.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Annisa,
    danke für deine lieben Zeilen bei mir ;-))
    Toll, dass du Claudia persönlich kennen lernen konntest!
    Das war bestimmt ein toller Tag!!
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen