Sonntag, 23. Februar 2014

Frühling!

Heute war ein wunderschöner Tag. Am Morgen war es zwar noch sehr kalt, aber die Sonne bahnte sich im Laufe des Vormittages ihren Weg. So dass bis Mittags ein blauer Himmel zu sehen war.
Da kann ich nicht anders, da muss ich raus. Dick eingemummelt bin ich los, um ein paar Fotos von diesem Himmel einzufangen, aber es gab auch so viele schöne Kleinigkeiten zu entdecken. Die Natur wagt sich jeden Tag ein wenig mehr hervor. Dort läuten die kleinen Schneeglöckchen den Frühling ein.
Der Krokus schaut verschmitzt aus seinem Versteck.
Wo Andere sich schon zusammengerauft haben, um die Strahlen der Sonne zu genießen.
Und die kleinen Winterlinge strahlen mit der Sonne um die Wette.
Irgendwie lebe ich richtig auf, nach diesem Winter, der eigentlich gar kein richtiger Winter war. Hier zwitschern schon den ganzen Tag die Vögel. Es ist einfach nur herrlich!
Mit dieser kleinen Zierquittenblüte wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße Annisa

Kommentare:

  1. Liebe Annisa
    Danke für Dein Kommentar! Wenn ich Frühdienst habe fang ich um 06.50 Uhr an zu arbeiten. Dafür habe ich dann immer um 16.00 Uhr Feierabend :-)
    Als ich heute Morgen mit dem Wuschelhund laufen war habe ich auch das erste Mal die Vögel zwitschern gehört, das war so schön. Ich freue mich schon so sehr auf den Frühling.
    Die Zimtschnecken sind jetzt im Ofen und duften herrlich.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und morgen einen guten Wochenstart
    Wuschelige Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annisa,
    was für wunderschöne Bilder.... ja es war wirklich ein wunderbarer Frühlingstag! ups...Februarsonntag mein ich ;-)
    As lieabs Grüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anisa,

    herrlich so ein Tag der schon so Lust auf den Frühling macht. Wenn ich da noch an letztes Jahr denke. Massen von Schnee... Nee, nee so ist es besser!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen